Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche
/kampaigns *
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
Linuxwochen Österreich Tour
BBA T-Shirt
Am Ende der Leitung
RSS RSS-Feed Depeschen
RSS RSS-Feed Kampaigns
Hosted by onstage
spacer
Big Brother Awards 2013 - YES WE SCAN
2013-10-18T10:27:38


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gespräch- partners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird"


Edward Snowden


Big Brother Awards Gala

25. Oktober 2013, 20 Uhr

Rabenhof Theater

1030 Wien, Rabengasse 3

Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr
Eintritt frei!

q/Talk, Di 26. Juli 2011, Alles was Recht ist
2011-07-18T01:35:52
ein Crashkurs über unsere Pflichten im Web 2.0
Leben wir im Internet in einem rechtsfreien Raum? Wenn es um Konsumentenschutz, Datenschutz und die Verteidigung unserer Privatsphäre geht, machen uns Politiker und Minister gerne glauben, das Internet sei ein rechtsfreier Raum. Auf der anderen Seite geraten User immer öfter in Konflikt mit dem Strafgesetz, für Sachen, die im Privatleben als Lausbubenstreich oder Dummheit durchgehen würden, plötzlich aber dank sozialer Netze in die Kategorie Strafgesetz fallen.
q/Talk, Di. 28. Juni, Die Copy & Paste Gesellschaft
2011-06-21T23:46:26
Strahlemänner des politischen Establishment im Plagiats-Zwielicht


Beim q/Talk im Juni diskutiert Georg Markus Kainz mit seinen Gästen, o.Prof. Dr. Herbert Hrachovec und DDr. Markus Gerhold über Ethik in der Wissenschaft bei globalen Informationsnetzwerken, akademischen Standards und dem Phänomen von Blendern.


Datum: 28. Juni 2011, 20.00 (Einlass 19.00)
Ort: MuseumsQuartier Wien, QDK / RaumdD
Ja dürfen's denn das?
2011-03-15T02:05:33
Diskussionen über OpenData und Wikileaks wirbeln seit Monaten gehörig Staub in den Schreibstuben staatlicher Verwaltungsbeamten auf. Die Schattenseite staatlicher und privater Sammelwut und des technischen Fortschritts sind, dass immer mehr Daten und Informationen digital vorliegen.
Freiheit fuer Julian Assange: Kundgebung 2010 12 22 Wien
2010-12-20T15:07:34
Lassen sie am Mittwoch, den 22. Dezember um 18 Uhr die Punschstände der Wiener Innenstadt links liegen. Begeben Sie sich zum Startfeld am Schwarzenbergplatz und werfen Sie dort ein paar Euro für Knicklichter ein. Bringen Sie statt Kerzen rote Gewänder und Brülltüten mit, um diese msg zu übermitteln: Freiheit für Julian Assange!
q/Talk, Di 30. Nov., Opferschutz oder die Angst vor dem mündigen Bürger
2010-11-25T22:10:19
Amtliche Stopptaferlaufsteller fordern Listen des schädlichen und unerwünschten Content. Wann: 30.11.2010, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr). Ort: quintessenz / Raum D / Electric Avenue, QDK / MQ Wien. Plan: http://www.m-q.at/?page_id=501 -> Nr. 49. Referenten: Oskar Obereder (Silver Server) und Jens Kubieziel (AK Zensur)
Defensor Libertatis: Cryptome, Ungehorsam, unverzichtbar
2010-10-30T23:59:48
Erst glaubte man an einen bösen Leger - immerhin heißt der Event ja Big Brother Awards und Cryptome wird bekanntlich regelmäßig angegriffen. Das klärte sich spätestens am Livestream auf, als John Young [New York] und eine Horde Cypherpunks vernahmen, wie Cryptome zur "Mutter aller Wikileaks" um/gegendert und abgefeiert wurde. Die Antwort Johns und die erweiterte laudatio iurorum - c below.
q/Talk, Di 27. Juli, WikiLeaks - im Visier der Geheimdienste
2010-07-26T23:07:04
wie die Wahrheits Hacker von WikiLeaks die Freie Presse fördern. Georg Markus Kainz versucht beim sommerlichen q/Talk mit Leo Findeisen von Transforming Freedom zu erkunden, ob im Zeitalter der gleichgeschalteten Massenmedien das Studium von Originaldokumenten notwendig für einen aufgeklärten Bürger wird. Datum: Di, 27. Juli 2010. Zeit: 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Plan: http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan -> Nr. 55.
Fr 16. Juli, 20 Uhr, Big Brother Awards Kick Off 2010
2010-07-14T14:16:00
Wer sich aufregt, möge sich regen! Wir laden Euch herzlich zu unserem Kick Off Meeting zu den 12. Big Brother Awards in Österreich am: 16. Juli 2010 um 20 Uhr ins MQ Wien (quartier21/QDK) zur q/uintessenz ein. Lageplan: http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ -> Nr. 55. Dann sind es noch 100 Tage bis zur Verleihung am 25.10. um 20 Uhr im Rabenhof Theater.
q/Talk, Di 29. Juni, Rasterfahndung im Web 2.0
2010-06-28T18:22:34
durch Suicide im Social Net das reale Überleben ermöglichen. Endlich Sommer: warme Temperaturen und laue Nächte laden ein. Statt in den Weiten des Internet ein zweites Leben zu führen ist reales Leben angesagt. Doch wie bekommt man den Schatten wieder los, wie kann man sich befreien, wie kommt man wieder raus aus den Fängen der Social Networks. DI (fh) Gerald Bäck von digitalaffairs.at gibt vorab Einblick in die Thematik sozialer Netzwerke. Datum: Di, 29. Juni 2010. Zeit: 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Plan: http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan -> Nr. 55.
 related kampaigns
 q/depeschen
more depeschen ...